• Der Drachenscout von Drachenfliegern für Drachenflieger mit Infos aus der Drachenscene.

News von den Fanø Classics 2012

Ralf Dietrich, der Kopf hinter den Fanø Classics, hat heute auf seinem Blog ein neues Konzept und einen ungefähren Plan für die Classics 2012 veröffentlicht. Dieses Jahr werden die Classics in einer abgespeckten Version stattfinden und fürs Jahr 2013 wird nach knapp 13 Jahren ein neues Konzept gestartet… Den weiteren Text lest ihr hier anschließend…

Die beliebten Fanø Classics, der historische Teil des Kitefliers Meeting auf Fanø, können auf 13 Jahre bewegte Geschichte zurückblicken. So erfolgreich die Veranstaltung auch im Laufe der Zeit gewesen ist, laut Veranstaltern ist es an der Zeit einmal das Konzept zu überdenken und die eine oder andere Veränderung durchzuführen.
Das Team der Classics ist in diesem Jahr in voller Fahrt eben jene Konzeptänderung durchzuführen, die erstmals 2013 Anwendung finden wird.
Für 2012 bedeutet dies, dass sich die Veranstaltung in einem etwas kleineren Rahmen abspielen wird. Getroffen wird sich am Samstag den 16. Juni um 12 Uhr an gewohnter Stelle in Nordby Bad zu einem gemütlichen Stelldichein im Zeichen der historischen Drachen. Die Gemütlichkeit und der eine oder andere Klönschnack stehen also in diesem Jahr im Vordergrund, ein dezidiertes Thema wird nicht behandelt werden. Ebenfalls wird in diesem Jahr kein Symposium oder Workshop angeboten werden.